Pioniergeist Nikolai Alexander

Vor fast 2 Jahren, im Oktober 2019, löste sich mit der Reconquista Germanica die wohl namhafteste und schlagkräftigste Troll-Armee des deutschsprachigen Internets auf. Zuvor hatte der Kopf und Gründer der RG, Nikolai Alexander, mit seinem Youtube-Kanal Reconquista Germanica (zuvor: Reconquista Germany) jahrelange und unersetzliche geistige Vorarbeit geleistet.

Die ersten Videos von Nikolai Alexander legten ihren Fokus mehr auf Philosophie denn auf Politik. Der Name Arthur Schopenhauer fiel oft. Vom kauzigen Urvater aller Pessimisten in Deutschland hatte er wohl zumindest Teile seines oftmals bissigen, markanten sowie zugleich einfachen und messerscharfen Stils. Zusammen mit der unverwechselbaren Stimme perfekte Voraussetzungen, um die Bahn, in welche er das deutschsprachige politische Youtube lenken sollte, vorzuzeichnen. 

Zwar war der Stil seiner Videos anfangs meist sehr schlicht gehalten und umfasste nicht mehr als eine mit Audio-Kommentar versehene Diashow mit passenden Bildern zum Gesagten, doch professionalisierte er auch die ästhetische Seite seiner Videos zunehmends. Inhaltlich jedenfalls musste sich ein Nikolai Alexander zu keinem Zeitpunkt vor den Besten verstecken, die Youtube auf dem Felde von Politik und Philosophie je zu bieten hatte – im Gegenteil. Weder war Nikolai Alexander ein entrückt intellektueller Videomacher, wie etwa ein Schattenmacher oder Thomas Wangenheim, noch betrieb er den klassischen, massentauglichen Populismus, wie man ihn bspw. vom Compact-Magazin oder diversen Boomer-Kanälen à la Tim Kellner kennt. Kaum einer vermochte es derart hochwertig, eine Brücke zu schlagen zwischen dem gerade zeitgemäß Konkreten und ewig-überzeitlichen Werten und Gedanken.

Legendäre Bewegtbilderzeugnisse 

Angefangen hatte der Kanal mit seiner Arbeit ungefähr um das Jahr 2012. Damalige Videos und Vorträge – wie oben erwähnt noch nicht primär politisch – sind kaum mehr auffindbar. 

Dafür aber all jene Videos, die etwa ab dem Jahr 2013 erstellt wurden. Legendär geworden sind Titel wie Pragmatismus versus Ideologie oder Paranoide Trojanophobie. Kurz zusammengefasst könnte man derartige NA-Videos als Anleitungen zu richtigem, unkompliziertem und logischem Denken beschreiben. Man kann sich, gerade als junger Rechter und Systemkritiker, fast sämtliche Videos von Nikolai Alexander ansehen und hätte wohl bei keinem einzigen davon auch nur eine Minute falsch investiert oder verschwendet. 

Darum nachfolgend eine kleine Auswahl an bedeutenden Videos von Reconquista Germanica, die nach wie vor auf https://archive.org/details/Reconquista_Germanica/ abrufbar sind.

Pragmatismus versus Ideologie

Das Standardwerk schlechthin wenn es darum geht, den Blick dafür zu schärfen, wie Politik jenseits von dümmlichen ideologischen Vorstellungen und Einordnungen, wirklich funktioniert.

Paranoide Trojanophobie 

Gute Ergänzung zu Pragmatismus versus Ideologie. Oberflächlich und subjektiv betrachtet nicht nachvollziehbare Handlungen in der politischen Arena, müssen nicht unbedingt Anzeichen eines politischen Trojaners oder einer ‘’kontrollierten Opposition’’ sein. Nikolai Alexander räumt hier mit einem im Internet sehr häufig verbreiteten Irrwahn auf.

Todenhöfer lügt über islamische Erfindungen

Wichtiges Material im Abwehrkampf des Abendlandes gegen den übergriffigen Islam. Im Video wird eine durchs Internet geisternde absurde Behauptung akribisch widerlegt, wonach der Islam quasi für sämtliche Erfindungen der modernen und auch antiken Welt verantwortlich sei. Darüber hinaus erklärt das Werk einige wichtige begriffliche Definitionen und zeigt auf, wie ein gesunder Umgang mit der eigenen und fremden Kulturen funktionieren kann.

Plädoyer für Patriotismus 

Grundlegendes Werk mit selbsterklärendem Titel, dass auf die genaue Definition des Begriffes der Vaterlandsliebe eingeht. Erhebende Erläuterung, warum man Patriot sein sollte.

Die absurden Irrwege der Wahrheitsbewegung

Neuschwabenland, die Dritte Macht, Reptiloiden, Illuminaten und die hohle Erde Agartha: In diesem brisanten Video erfahren sie die ganze Wahrheit über die wirklich wichtigen Themen, berichtet von einem authentischen Insider. Jetzt ansehen!

Die Ehre der Großväter

Epischer Vortrag, der die Tapferkeit der deutschen Soldaten des Zweiten Weltkrieges würdigt und sie vor der distanzeritischen Pest in Schutz nimmt. Auch Deutsche und vor allem Rechte haben die Pflicht, die Leistungen und Entbehrungen ihrer Vorfahren vor Verleumdungen durch den vom Schuldkult geleiteten Zeitgeist der Nachkriegszeit zu verteidigen – und zwar unter allen Umständen. Man distanziert sich nicht aus billigem politischen Kalkül heraus von der eigenen Familie und den eigenen Ahnen.

Was Du für die Souveränität tun kannst

Praktische Anleitung für die Verzweifelten und Ratlosen. Nikolai zeigt hier einige Möglichkeiten auf, in- und außerhalb des Internets selbst aktiv werden zu können. Keine Ausreden mehr! Jeder kann heutzutage einen gewissen, minimalen Beitrag zur Rettung Deutschlands leisten. 

Resümee

Neben obiger kleiner Auswahl, hat Nikolai Alexander alias Reconquista Germanica noch eine Vielzahl weiterer hervorragender Videos erstellt. Darunter viele Beiträge zu Metapolitik und politischer Strategiebildung, aber auch zu tagesaktuellen Ereignissen, sowie zur Weltpolitik. Es ist bedauernswert, dass der mittlerweile seit vielen Monaten inaktive Youtube-Pionier, trotz einiger beachtlicher Erfolge, bis jetzt nie die Reichweite erreicht hat, die ein solch kluger Kopf eigentlich haben sollte.

Ein Kommentar zu „Pioniergeist Nikolai Alexander

Kommentare sind geschlossen.

WordPress.com.

Nach oben ↑

Erstelle deine Website mit WordPress.com
Jetzt starten
%d Bloggern gefällt das: